Es ist Montag 4 Dezember 2017 und wir lassen Bilder sprechen

Ich hoffe es geht Euch gut und Ihr hattet ein tolles Wochenende. Wir nähern uns mit großen Schritten dem Weihnachtsfest, für das die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen. Plätzchen sind gebacken, der Chor hat mit den Proben begonnen und wir befreien die Dekoration vom Staub, um zu sehen, was im letzten Jahr Wind, Regen und Affenangriffen standgehalten hat. Apropos Wind und Regen – wir hatten inzwischen erste Schauer und enorme Gewitterstürme, die das Flussbett entlang fegten und Sand und Staub derart aufwirbelten, dass wir kaum das andere Ufer sehen konnten. Die Landschaft hat sich vom ausgezehrten Braun in ein sattes Grün verwandelt und hunderte Impala-Babys bevölkern quasi über Nacht die Flächen! Es ist wahrhaft magisch zu erleben, wie sich die Natur verändert.

Doch wie es der Titel dieses ‚Es ist Montag …‘ schon andeutet, werde ich an dieser Stelle schweigen und empfehle Eure Aufmerksamkeit an Kanwar Deep Juneja, der soeben von seinem alljährlichen Besuch am Luangwa nach Hause zurückgekehrt ist und uns wieder an einer Auswahl seiner Bilder teilhaben lässt. Wie immer hat er die Tierbeobachtung in vollen Zügen genossen und tolle Fotos geschossen, die keiner weiteren Kommentierung bedürfen.

89d42bbc13f77e18bbda527c3774aebed0b041f288125fdbe9122e10d27756c7ccd7f6efbaa4ac80cd891578ce3658729b396230a82eb0db105e9a6413f6e69526c58869cf631a3b5f4ef0f22e9edaab68e2a626388ba3d12e08b08c95a32167b7801857d86df298ec85e3a174e8e1450832fef5865f281b4f4e8beaee6160e8e8bb4f11fae43ef770f80506d8f208b0

Kanwar, ich danke Dir nochmals ganz herzlich dafür, dass Du uns an diesen Bildern teilhaben lässt, sie sind wie immer phantastisch.

Es ist also jetzt die Zeit des Jahres, in der wir alle anderen Camps geschlossen haben und unsere Aktivitäten auf Nkwali und die Safari-Häuser konzentrieren. Das bedeutet aber nicht, dass wir weniger zu berichten hätten, ganz im Gegenteil. Das Team hält uns mit seinen Berichten von außergewöhnlichen Safarierlebnissen auf dem Laufenden. Für diese Woche jedoch will ich es bewenden lassen und Euch herzlich grüßen. Ich wünsche Euch eine herrliche Woche mit viel Grund zum Lachen und vergesst nicht auf einander Acht zu geben.

eb409884e747d0ff44861b0cdc2e3c0f

 

 

947ce06e672e863c1adab84356465e03

This entry was posted in 2017, Es ist Montag. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.